TÜV Rheinland: Geplante Zulassung von E-Scootern trifft in Deutschland auf gespaltene Meinung Aktuelle Umfrage zeigt: 43 Prozent ablehnend, 37 Prozent dafür Rücksicht bei Nutzung sehr wichtig

Umfrage Civey Zulassung E-Scooter. Grafik: TÜV Rheinland Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/31385 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/TÜV Rheinland AG"

Köln (ots) Bei der geplanten Zulassung von Elektrotretrollern oder E-Scootern für den Straßenverkehr ist die Meinung in Deutschland gespalten: Eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstitus Civey im Auftrag von TÜV Rheinland vom April 2019 zeigt, dass fast 37 Prozent der Menschen in Deutschland die geplane Zulassung der Elektroroller eher positiv sehen. Negativ bewerten die Regelungen dagegen… TÜV Rheinland: Geplante Zulassung von E-Scootern trifft in Deutschland auf gespaltene Meinung Aktuelle Umfrage zeigt: 43 Prozent ablehnend, 37 Prozent dafür Rücksicht bei Nutzung sehr wichtig weiterlesen

Jaguar schwimmt auf elektrischer Erfolgswelle

Jaguar Design Direktor Ian Callum nimmt in New York die World Car of the Year Preise entgegen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33626 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Jaguar Land Rover Deutschland GmbH - Presse Jaguar/Nick Dimbleby"

Kronberg/New York/Rom (ots) – Historischer Dreifacherfolg des vollelektrischen Jaguar I-PACE* bei den in New York vergebenen World Car Awards 2019 – Zero Emission-SUV sammelte bislang weltweit 62 Auszeichnungen – neben den World Car Awards unter anderem auch Trophäen für „Europas Auto des Jahres“ und „German Car of the Year“ – Platz eins beim E-Prix von… Jaguar schwimmt auf elektrischer Erfolgswelle weiterlesen

ADAC SE erweitert E-Leasing-Angebot mit Renault ZOE Weiteres Fahrzeug im Rahmen der Elektromobilitätsoffensive erhältlich 165 Euro monatlich für ADAC Mitglieder

Weiteres Fahrzeug im Rahmen der Elektromobilitätsoffensive erhältlich / 165 Euro monatlich für ADAC Mitglieder. Ab 3. September kann der Renault ZOE von ADAC Mitgliedern zu Sonderkonditionen geleast werden. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/122834 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ADAC SE/Renault"

München (ots) Die ADAC SE erweitert ihr Leasingangebot um ein weiteres Fahrzeug. Ab dem 3. September können ADAC Mitglieder einen Renault ZOE für 165 Euro monatlich (zzgl. Batteriemiete) leasen. In Kooperation mit Renault Deutschland will der ADAC mit dieser Offerte möglichst vielen Mitgliedern ermöglichen, mehr Erfahrungen mit Elektromobilität in der täglichen Praxis zu sammeln. Als… ADAC SE erweitert E-Leasing-Angebot mit Renault ZOE Weiteres Fahrzeug im Rahmen der Elektromobilitätsoffensive erhältlich 165 Euro monatlich für ADAC Mitglieder weiterlesen

Der neue Ford Explorer kommt mit Plug-In-Hybrid-Antrieb und rund 40 Kilometer Elektro-Reichweite nach Europa

Der neue Ford Explorer kommt mit Plug-In-Hybrid-Antrieb und rund 40 Kilometer Elektro-Reichweite nach Europa. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6955 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Ford-Werke GmbH"

Amsterdam/Köln (ots) – Der komplett neu entwickelte Explorer mit Plug-In-Hybrid-Technologie und sieben Sitzen rundet noch dieses Jahr das SUV-Portfolio von Ford in Europa nach oben ab – Das Antriebssystem vereint 3,0 Liter großen Ford EcoBoost-V6-Turbobenziner mit lokal abgasfreiem Elektroantrieb – Gesamt-Systemleistung von 331 kW (450 PS), 840 Nm maximales Drehmoment – Moderne Assistenz-Systeme wie Fahrspur-Pilot;… Der neue Ford Explorer kommt mit Plug-In-Hybrid-Antrieb und rund 40 Kilometer Elektro-Reichweite nach Europa weiterlesen

Elektroauto: Erste Vorserienversion des e.GO Life vorgestellt e.GO zeigt erstmalig das Komplettfahrzeug

e.GO Life Komplettfahrzeug / Copyright e.GO Mobile AG / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/126464 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/e.GO Mobile AG"

Elektroauto: Erste Vorserienversion des e.GO Life vorgestellt e.GO zeigt erstmalig das Komplettfahrzeug

Neue Elektro-LKWs der E-Force One AG mit Batterien von ecovolta

EF18 SZM- Die erste elektrifizierte Sattelzugmaschine aus dem Hause E-Force One AG mit ecovolta Batteriepacks. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/131180 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ecovolta/E-Force One AG/ecovolta"

Der weltweit erste Anbieter elektrischer LKWs der 18-Tonnen-Klasse, E-Force One, stattet seine Fahrzeuge künftig mit Lithium-Ionen-Batterien des Schweizer Herstellers ecovolta aus. Auf der Fachmesse The Smarter E Europe 2019 zeigt die E-Force One AG ihre neue

Weltpremiere des neuen Jaguar I-PACE eTROPHY Rennwagens beim Formel E-Prix in Berlin

Berlin/Kronberg (ots)

 - Formel E-Gründer und -CEO Alejandro Agag steuerte das neue Markenpokal-Auto im Renntempo über den Kurs auf dem Flughafen Tempelhof
 - Jaguar I-PACE eTROPHY wird mit Beginn der Saison 5 (2018/19) offizielle Support-Serie der ABB FIA Formel E Meisterschaft

Formel E-Gründer und -CEO Alejandro Agag hat im Vorprogramm des Berlin E-Prix die Rennversion des elektrisch angetriebenen SUV einem weltweiten Publikum live und in Aktion vorgeführt.

Auf dem ikonischen Formel E-Kurs in Berlin-Tempelhof legte der Spanier fünf Runden im neuen I-PACE eTROPHY Rennwagen zurück. Der elektrisch angetriebene Jaguar bewies dabei nicht nur seine dynamischen Qualität

Der Beitrag Weltpremiere des neuen Jaguar I-PACE eTROPHY Rennwagens beim Formel E-Prix in Berlin erschien zuerst auf Presseverteiler CarPr.de | Auto News | Automagazin Portale | Auto-PR | PR Marketing für die Automobilbranche.

Weltpremiere des neuen Jaguar I-PACE eTROPHY Rennwagens beim Formel E-Prix in Berlin

Weltpremiere des Jaguar I-PACE eTROPHY Rennwagens im Rahmen des Formel E-Prix in Berlin / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33626 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Jaguar Land Rover Deutschland GmbH - Presse Jaguar/Zak Mauger"

Berlin/Kronberg (ots) – Formel E-Gründer und -CEO Alejandro Agag steuerte das neue Markenpokal-Auto im Renntempo über den Kurs auf dem Flughafen Tempelhof – Jaguar I-PACE eTROPHY wird mit Beginn der Saison 5 (2018/19) offizielle Support-Serie der ABB FIA Formel E Meisterschaft Formel E-Gründer und -CEO Alejandro Agag hat im Vorprogramm des Berlin E-Prix die Rennversion… Weltpremiere des neuen Jaguar I-PACE eTROPHY Rennwagens beim Formel E-Prix in Berlin weiterlesen