StartAuto und Verkehr30 Jahre MOTORRAD ACTION TEAM: "Die Welt entdecken und das Motorradfahren perfektionieren"

30 Jahre MOTORRAD ACTION TEAM: „Die Welt entdecken und das Motorradfahren perfektionieren“

Einer der weltweit größten Anbieter für Motorrad-Events feiert sein 30-jähriges Jubiläum: Das MOTORRAD ACTION TEAM wurde 1991 gegründet. Über 100.000 Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer haben seither an den Veranstaltungen der Eventspezialisten von der Motor Presse Stuttgart teilgenommen. Waren es im Premierenjahr noch rund 40 Termine mit Lehrgängen, Trainings, Touren und Reisen (On- wie Offroad), Skicamps, Rennen, Treffen und Partys, hat sich die Zahl an Veranstaltungen nur für den Motorradbereich bis heute verfünffacht. 2021 bietet das MOTORRAD ACTION TEAM insgesamt 200 Termine an.

Um die Betreuung der Teilnehmer kümmern sich das ganze Jahr über rund 100 hochengagierte, teils langjährige Reiseleiter und Instruktoren. „Das MOTORRAD Action Team verbindet Menschen in ihrem gemeinsamen Interesse, die Welt zu entdecken, und in dem Wunsch, das Motorradfahren zu perfektionieren“, sagt Monika Brenner, Chefin des MOTORRAD ACTION TEAMS. Sie fügt an: „Ohne die treue und langjährige Unterstützung unserer Partner und Sponsoren aus der Motorradindustrie wäre dies alles allerdings nicht möglich gewesen“.

Monika Brenner und ihr Team aus dem Geschäftsbereich Events und Corporate Publishing hätten sich zum Jubiläum gerne einfachere Bedingungen gewünscht. Die Corona-Pandemie macht das Veranstaltungsgeschäft auch beim MOTORRAD ACTION TEAM zu einer großen Herausforderung. Aber schon im letzten Jahr hat es bewiesen, dass es unterstützt durch umfangreiche Hygienekonzepte viele Veranstaltungen umsetzen konnte: von Deutschland-Touren über Perfektionstrainings auf der Nordschleife des Nürburgrings bis zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM), die das MOTORRAD ACTION TEAM im Geschäftsbereichs Event und Corporate Publishing unter der Leitung von Bert Brandenburg erfolgreich veranstaltet.

Doch gerade in schwierigen Zeiten bewährt sich eine Tugend, die das MOTORRAD ACTION TEAM seit seiner Gründung antreibt: Pioniergeist. So wurde in diesem Jahr mit dem ADAC Safety RIDE ein neues und zukunftsweisendes Veranstaltungsformat entwickelt. Es startet mit einem Fahrsicherheitstraining unter der Leitung eines ausgebildeten und erfahrenen ADAC-Trainers und wird mit einer dreitägigen Tour unter professioneller Reiseleitung des MOTORRAD ACTION TEAMS fortgesetzt.

Pressekontakt:

Dirk Johae
Leiter Unternehmenskommunikation
Motor Presse Stuttgart
Tel.: +49 711 182-1657
Mobil: +49 176 11182007
djohae@motorpresse.de
www.motorpresse.de
www.facebook.com/motorpresse

Original-Content von: Motor Presse Stuttgart, MOTORRAD, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel wie 30 Jahre MOTORRAD ACTION TEAM: „Die Welt entdecken und das Motorradfahren perfektionieren“

- Advertisment -spot_img

Most Popular